Arbeitsnetz

Die inhaltliche Arbeit geschieht innerhalb der Föko in Arbeitskreisen, in denen Praktiker, Wissenschaftler und Berater aus ganz Deutschland vertreten sind. Dadurch kann die Föko jederzeit aktuelle Probleme des ökologischen Obstbaus aufgreifen und zeitnah fundierte Lösungen erarbeiten.

In den Jahren 2004-2006 wird zudem von der Föko ein BLE-gefördertes Projekt zur Weiterentwicklung des Ökologischen Obstbaus durchgeführt. In fünf Arbeitskreisen arbeiten hierzu Anbauer, Berater und Versuchsansteller an wichtigen Themen des Ökologischen Obstbaus.

Arbeitskreis I: Kernobst (Krankheitsregulierung, Sorten, Baumschulwesen)
Koordinator: Philipp Haug

Arbeitskreis II: Kernobst (Düngung, Bodenbearbeitung, Qualität)
Koordinator: Peter Maxin

Arbeitskreis II: Kernobst (Schädlingsregulierung, Naturschutz)
Koordinator: Jutta Kienzle

Arbeitskreis Steinobst
Koordinator: Peter Heyne

Arbeitskreis Beerenobst
Koordinator: Klaus Dillmann